Brandschutzschulungen

Richtiger Umgang mit einem Feuerlöscher ist denkbar einfach

Dennoch sollte die praktische Handhabung von Zeit zu Zeit geübt werden. Jedes Unternehmen, das mindestens einen Mitarbeiter beschäftigt, ist gesetzlich dazu verpflichtet, eine ausreichende Zahl funktionstüchtiger Feuerlöscher bereit zu stellen und dafür Sorge zu tragen, dass diese - wie vorgeschrieben - mindestens alle zwei Jahre sachkundig geprüft werden.


Laut einer Studie vom Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. haben

69%

noch nie an einer Brandschutzübung teilgenommen

80%

der weiblichen Mitarbeiter noch nie einen Feuerlöscher bedient

54%

der Mitarbeiter Interesse an einer Brandschutzschulung

Brandschutz­schulungen speziell für Ihr Unternehmen

Wir sind ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz und führen Brandschutz­schulungen gerne durch. Jeder Ihrer Mitarbeiter wird dabei in das richtige Verhalten im Brandfall eingewiesen, Feuerlöscher werden praktisch ausprobiert und die Handhabung aller Feuerschutz­einrich­tungen wird geprobt, vor Ort erklärt und angewandt. Durch den Einsatz modernster Brand­simulations­technik können verschiedene Brandszenarien dargestellt werden. Neben großflächigen offenen Bränden können auch Explosionen von Spraydosen sowie Papierkorb-, Monitor- und Fettbrände simuliert werden.

Diese Maßnahmen steigern auf jeden Fall die Brandschutzsicherheit in Ihrem Betrieb. Eine schriftliche Bescheinigung ist selbst­verständlich.

Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Terminen

Uwe Aretz
Inhaber
Kerstin Aretz
Buchhaltung
Ihr Ansprechpartner

Uwe Aretz

Als Sachverständiger im vorbeugenden Brandschutz mit über 30-jähriger Berufserfahrung und Leiter einer Betriebsfeuerwehr ist Herr Uwe Aretz auch als Brandschutzbeauftragter beratend tätig. Er besitzt die notwendigen Qualifikationen des Brandschutzbeauftragten, den Sachkundigen-Nachweis für die Prüfung von Feuerlöschern, fahrbaren Feuerlöschern, Feuerabschlüssen (Türen, Tore, Klappen), Rauch-Wärme-Abzugsanlagen, Löschanlagen und automatischen Alarmierungseinrichtungen nach der TPrüfVO. Auch führt er Schulungen im Bereich Handhabung Feuerlöschgeräte, Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer durch und ist Ausbilder nach DGUV.

Tel: 02151-410 19 93 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!